Dr. Hubertus Schmidtke

Verwaltungsrat

Dr. Hubertus Schmidtke

Dr. Schmidtke verfügt über einen Diplom- und einen Doktortitel in Forstwissenschaften der Universität Freiburg. Er ist Geschäftsführer der SIVACONSULT AG in Winterthur. Sein Spezialgebiet ist die Anwendung von Geoinformationssystemen, worüber er auch promovierte. Nach Abschluss seiner universitären Ausbildung wechselte Herr Schmidtke für drei Jahre in die Landesforstverwaltung Baden-Württemberg. Von dort ging er zum Forstplanungsamt ins Saarland. In 1992 wechselte Herr Schmidtke in die Schweiz in die Privatindustrie. In 1999 gründete er die forstliche Beratungsfirma SILVACONSULT AG in Winterthur. Er verfügt über profunde Kenntnisse in der Fernerkundung, GIS, der Informationstechnologie und der Waldinventur und –bewirtschaftung. In den letzten Jahren erweiterte er seine Kenntnisse als GHG-Auditor für TÜV Süd in München. Darüber hinaus koordiniert er zahlreiche CO2-Projekte in Europa, Asien und Amerika. Speziell durch seine Kenntnisse im Bereich der Kohlenstoffforstwirtschaft ergänzt er WaKa's Erfahrungen in Waldinvestments und Zertifizierung. In 2008 wurde Dr. Schmidtke als Verwaltungsratspräsident der WaKa - Forest Investment Services AG berufen. Seit 2015 ist Dr. Schmidtke zusätzlich Geschäftsführer des FSC Schweiz.